Startseite · Warenkorb · AGB · Widerrufsrecht
Kontakt · Impressum · Datenschutz

Unbenannt-1.jpg
Einzelband Kältetechnik Band 2
Art.-Nr.: 1001

Stück
55,00 €
alle Preise inkl. MwSt. zzgl. Versand

Inhaltsverzeichnis
Vorwort
1.0 Kältebedarfsberechnung
1.1 Rechnerische Ermittlung des Kältebedarfes
1.1.1 Berechnung des Wärmedurchganges
1.1.2 Warenabkühlung
1.1.3 Wärmeabgabe der eindringenden Umgebungsluft
1.1.3.1 h,x-Diagramm
1.1.3.2 Luftwechselzahl
1.1.4 Ventilatorwärme
1.1.5 Wärmeabgabe der Abtauheizung
1.1.6 Wärmeabgabe durch Menschen
1.2 Ausgewählte Beispiele der Kälteanwendung
1.2.1 Fleischkühlung
1.2.1.1 Kühllagerung von Fleisch
1.2.1.2 Zerlege- und Verarbeitungsräume
1.2.1.3 Schnellabkühlung von Fleisch
1.2.1.4 Dry Aging von Rindfleisch
1.2.1.5 Gefrieren von Fleisch
1.2.1.6 Berechnung der Gefrierzeit
1.2.1.7 Reiferäume für Rohwurst
1.2.1.7.1 Die Herstellung von Rohwurst und Rohschinken
1.2.1.7.2 Kältebedarf und kältetechnische Ausrüstung
1.2.2 Gefrieren von Backwaren und Teig
1.2.3 Obst- und Gemüsekühlung
1.2.4 Kälteanwendung in der Käseproduktion
1.2.4.1 Käseherstellung und Käsesorten
1.2.4.2 Temperierung des Salzbadraumes
1.2.4.3 Käsetrocknung
1.2.4.4 Käsereifung
1.2.4.5 Käselagerung
1.2.5 Blumenkühlung
1.2.6 Schokoladenkühlung
1.2.7 Industriekälteanlagen
1.2.7.1 Holztrocknungsanlage
1.2.7.2 Anlagen zur Flüssigkeitskühlung
1.2.7.3 Abscheidung von Schadstoffen aus der Abluft
1.2.7.4 Kälteanlagen für Prüfkammern
1.2.7.5 Transportkühlung
1.2.7.6 Eisbarkühlung
1.3 Kältebedarfsermittlung durch PC-Programm
1.4 Ermittlung des Kältebedarfes aus Erfahrungswerten
1.4.1 Tabellen und Diagramme für Kühlräume
1.4.2 Kältebedarf für Kühlmöbel
1.4.3 Fahrzeugkühlung
Testfragen
2.0 Auswahl von Kältekomponenten
2.1 Verdichter und Verflüssigungssätze
2.1.1 Wahl der Verdampfungstemperatur t0
2.1.2 Wahl der Verflüssigungstemperatur tK
2.1.3 Sauggasüberhitzung ∆t0h bzw. Sauggastemperatur t0h
2.1.4 Normbedingungen
2.1.5 Einsatzgrenzen
2.1.6 Sonderspannungen und -frequenzen
2.2 Verflüssiger
2.2.1 Luftgekühlte Verflüssiger
2.2.1.1 Allgemeines
2.2.1.2 Auswahlkriterien für Verflüssiger
2.2.1.3 Verflüssigerauslegungen für zeotrope Kältemittel
2.2.2 Wassergekühlte Verflüssiger
2.3 Kältemittelsammler
2.4 Wärmetauscher
2.4.1 Luftkühler, Verdampfer für Kühlräume
2.4.1.1 Hinweise zur Auswahl von Luftkühlern
2.4.1.2 Auslegung von Luftkühlern für zeotrope Kältemittelgemische
2.4.2 Verdampfer zur Flüssigkeitskühlung
2.5 Thermostatische Regelventile
2.6 Magnetventile
Testfragen
3.0 Steuern und Regeln von Kälteanlagen
3.1 Anlaufentlastung von Hubkolbenverdichtern
3.1.1 Hermetikverdichter
3.1.1.1 Phasenanschnittsteuerung
3.1.1.2 Widerstandsanlauf
3.1.1.3 Anlauf mit NTC-Widerständen
3.1.2 Halbhermetische und offene Verdichter
3.1.2.1 Stern-Dreieck-Anlauf
3.1.2.2 Teilwicklungsanlauf (Part Winding)
3.2 Motorschutz
3.3 Leistungsregelung von Kälteanlagen
3.3.1 Aussetzbetrieb
3.3.2 Drosselung des Saugdampfes
3.3.3 Drehzahlregelung von Verdichtern
3.3.3.1 Drehzahländerung durch Getriebe
3.3.3.2 Drehzahländerung durch Änderung der Polpaarzahl
3.3.3.3 Drehzahländerung durch Reduzierung der Spannung
3.3.3.4 Frequenzumrichter zur Drehzahlregelung
3.3.3.4.1 Grundlagen der Frequenzumrichtung
3.3.3.4.2 Vorteile der Frequenzumrichtung
3.3.3.4.3 Auswahl von Frequenzumrichtern
3.3.3.4.4 Einsatzgrenzen der Verdichter
3.3.3.4.5 FU-Betrieb und Regelkonzepte
3.3.4 Leistungsregelung durch Bypaß
3.3.5 Leistungsregelung durch Zylinderabschaltung
3.3.6 Leistungsregelung durch Saugkanalreduzierung mittels Steuerkolben
3.3.7 Leistungsregulierung bei Schraubenverdichtern
3.3.8 Digital Scroll Verdichter
3.3.9 TS-Technologie-Verdichter
3.4 Regelung des Verflüssigungsdruckes
3.4.1 Regelung bei wassergekühlten Verflüssigern
3.4.2 Regelung bei luftgekühlten Verflüssigern
3.4.2.1 Regelung der Wärmeaustauscherfläche
3.4.2.2 Regelung der Zulufttemperatur
3.4.2.3 Regelung des Luftdurchsatzes
3.4.2.3.1 Zweipunktregelung von Ventilatoren
3.4.2.3.2 Drehzahlregelung von Ventilatoren
3.4.2.3.3 Thermisch gesteuerte Drosselklappenregelung
3.5 Regelung des Raumluftzustandes
3.5.1 Elektromechanische Regler
3.5.2 Elektronische Regler
3.5.3 Multifunktionalregler
3.5.3.1 Kühlstellenregler "Universal-R"
3.5.3.2 Regelungssystem AK 10
3.5.3.3 Bedarfsabtauregler
3.5.3.4 Elektronische Regler mit Temperaturaufzeichnung
3.5.4 Freiprorgrammierbare Steuerungen (SPS)
3.6 Feldbus-Systeme zur Automation und Kommunikation
Testfragen
4.0 Verbundkälteanlagen
4.1 Allgemeine Betrachtungen
4.2 Festlegung der Verbundkälteleistung
4.3 Sicherung des Ölniveaus in den Verdichtern
4.3.1 Öl- und Gasausgleich
4.3.2 Ölstandsreguliersystem
4.3.3 Systeme mit optimiertem Saugkollektor
4.3.4 Ölausgleich über Saugsammelbehälter
4.4 Fertigung und Montage von Verbundkältesätzen
4.4.1 Verdichtermontage
4.4.2 Satellitenverdichter
4.4.3 Verbundsysteme mit Kältemittelunterkühlung
4.4.4 Saugkollektorausführung
4.4.5 Allgemeine Montagehinweise
4.5 Regelung von Verbundkälteanlagen
4.5.1 Verbundelektronik mit Saugdruckerfassung
4.5.2 Frequenzumrichter zur Verbundregelung
Testfragen
5.0 CO2 - Kälteanlagen
5.1 Die Geschichte des Kältemittels CO2 (R 744)
5.2 Die Eigenschaften von CO2 als Kältemittel
5.3 Thermodynamische Grundlagen
5.4 Anwendungshinweise und Sicherheitsaspekte
5.4.1 Trocknung von CO2-Kälteanlagen
5.4.2 Erstickungsgefahr durch CO2
5.4.3 Schmierstoffe für CO2-Verdichter
5.4.4 Schutz für zu hohen Druck in der CO2-Kälteanlage
5.4.5 Richtige Handhabung des Kältemittels CO2
5.4.6 Einsatzgebiete von CO2-Kälteanlagen
5.5 CO2-Anlagensysteme
5.5.1 CO2-Kaskaden - Kälteanlagen
5.5.2 Transkritische CO2-Systeme
5.5.2.1 CO2-Booster-Kälteanlagen
5.5.2.2 Ermittlung des optimalen Hochdruckes
5.5.2.3 Besonderheiten des transkritischen CO2-Prozesses
5.5.2.4 Möglichkeiten zur Steigerung der Energieeffizienz einer transkritischen CO2-Kälteanlage
5.6 Bauteile und Rohrleitungen für CO2-Kälteanlagen
5.6.1 Bauteile für CO2-Systeme
5.6.2 Rohrleitungen für CO2-Kälteanlagen
Testfragen
6.0 Kälteanlagen mit brennbaren Kältemitteln
6.1 Allgemeines
6.2. Übersicht und Klassifizierung
6.3 Eigenschaften der Kohlenwasserstoffe als Kältemittel
6.4 Einsatzmöglichkeiten von brennbaren Kältemitteln
6.5 Anwendungshinweise
6.6 Übersicht über Sicherheitsvorschriften für Kälteanlagen mit brennbaren Kältemitteln
Testfragen
7.0 Rohrleitungen
7.1 Werkstoffe für kältemittelführende Rohrleitungen
7.2 Kennzeichnung von Rohrleitungen
7.3 Normen und Abmessungen von Kupferrohren
7.4 Dimensionierung von Rohrleitungen
7.4.1 Grundsätze
7.4.2 Rechnerische Ermittlung der Rohrleitungsdimensionen
7.4.3 Druckabfallberechnung
7.4.4 Schnellauswahl von kältemittelführenden Rohrleitungen
7.5 Ölrückführung in Saugleitungen
7.6 Installationshinweise für Rohrleitungen
7.6.1 Rohrleitungsführung
7.6.2 Rohrverbindungen, Rohrbefestigungen
7.6.2.1 Fügeverfahren
7.6.2.2 Bördelverschraubung
7.6.2.3 Lötverbindung
7.6.2.3.1 Hartlötung
7.6.2.3.2 Weichlötung
7.6.2.4 Rohrbefestigungen
7.7 Schäden in Rohrleitungssystemen
7.7.1 Schäden durch Wärmedehnung
7.7.2 Schäden durch Schwingungen und Pulsationen von Verdichtern
7.7.2.1 Schäden durch Gaspulsationen
7.7.2.2 Mechanische Schwingungen
7.7.3 Pulsieren und Takten von Ventilen
7.7.4 Schwingungen von thermostatischen Expansionsventilen bei extremer Unterkühlung des Kältemittels
7.7.5 Schäden durch beschleunigte Flüssigkeiten
7.7.6 Brüche durch eingeschlossenes Kältemittel
Testfragen
8.0 Wärmepumpen und Abwärmenutzung
8.1 Wärmepumpen
8.1.1 Begriffsbestimmung
8.1.2 Bedeutung der Entwicklungstendenzen
8.1.3 Wirtschaftlichkeit von Wärmepumpen
8.1.4 Nutzbare Wärmequellen
8.1.5 Arten der Wärmepumpen
8.2 Abwärmenutzung von Kälteanlagen
8.2.1 Anwendungsgebiete
8.2.2 Anlagenschaltungen und Bauteile
8.2.2.1 Serienschaltung
8.2.2.2 Parallelschaltung
8.2.2.3 Speicher-Brauchwasser-Erwärmer
8.2.2.4 Bauarten von Wärmetauschern
8.2.4 Vorschriften zur Brauchwasserbereitung
8.2.3 Rechenbeispiel für die Abwärmenutzung
Testfragen
9.0 Dämmstoffe
9.1 Allgemeines
9.2 Wärmeaustausch
9.3 Forderungen an Dämmstoffe
9.4 Arten der Dämmstoffe
9.5 Wärmedämmung von Kühlräumen
9.5.1 Entwicklungstendenzen im Kühlhausbau
9.5.2 Hinweise für die Ausführung von Wärmedämmungen in Kühlräumen
9.5.2.1 Wirtschaftliche Dicke der Wärmedämmung
9.5.2.2 Anbringung einer Dampfdiffusionssperre
9.5.2.3 Unterfrierungsschutz bei Gefrierlagerräumen
9.5.2.4 Besonderheiten der CA-Lagerung
9.6 Wärmedämmung von Rohrleitungen
Testfragen
10.0 Korrosion und Korrosionsschutz
10.1 Allgemeines
10.2 Korrosionsarten
10.3 Erscheinungsformen der Korrosion
10.4 Korrosionsschutzmaßnahmen
10.4.1 Konstruktiver Korrosionsschutz
10.4.2 Passiver Korrosionsschutz
10.4.3 Aktiver Korrosionsschutz
10.5 Korrosionsschwerpunkte in Kälteanlagen
10.5.1 Wärmetauscher für Kühlräume
10.5.2 Speicher für Brauchwassererwärmung
10.5.3 Wärmetauscher für flüssige Medien
Testfragen
11.0 Schalltechnische Begriffe
11.1 Definitionen
11.2 Schallquellen, Schallübertragung
11.3 Schallbewertung, Schallmessung
11.4 Addition von Schallpegeln
11.5 Schallabsorption, Schalldämmung
11.6 Akustische Anforderungen an Arbeitsräume
Testfragen
12.0 Montage, Wartung und Instandsetzung von Kälteanlagen
12.1 Allgemeine Hinweise zur Montage
12.2 Montageablauf
12.3 Füllen der Kälteanlage
12.3.1 Vorbereitung zum Füllen
12.3.2 Bestimmung der Füllmenge
12.3.3 Füllmethoden
12.4 Dichtheitsprüfung und Lecksuche
12.4.1 Notwendigkeit der Lecksuche
12.4.2 Gesetzliche Vorschriften und Richtlinien
12.4.3 Vergleich von Lecksuchverfahren
12.4.3.1 Allgemeines
12.4.3.2 Lecksuchverfahren
12.4.4 Anforderung an die Qualifikation des Personals und die technische Ausrüstung für die Lecksuche
12.4.5 Wartung der Geräte und Lecksuchtechnologie
12.4.6 Dichtmittel für Kälteanlagen
12.5 Einregulierung und Inbetriebnahme
12.6 Werkzeuge und Meßgeräte
12.7 Wartung von Kälteanlagen
12.8 Funktionsstörungen und deren Behebung
Testfragen
13.0 Sauberkeit im Kältekreislauf
13.1 Reinheitsanforderungen an Kälteanlagen
13.2 Verunreinigungen im Kältekreislauf
13.3 Modell der chemischen Reaktionen im Kältekreislauf
13.4 Entfernung von Wasser aus Kälteanlagen
13.4.1 Das Evakuieren von Kälteanlagen
13.4.2 Der Einsatz von Filtertrocknern
13.4.3 Der Einsatz eines Ausfriergerätes
13.4.4 Einsatz von Spülflüssigkeiten
13.5 Entfernung fester Verunreinigungen
13.6 Entfernung von Säure aus Kälteanlagen
Testfragen
14.0 Entsorgung von Kältemitteln und Kältemaschinenölen
14.1 Bedeutung der FCKW für die Kälte- und Klimatechnik
14.2 Umweltbelastung durch FCKW und HFKW
14.3 Internationale und nationale Schritte zum Schutz der Ozonschicht und der Erdatmosphäre
14.4 Maßnahmen zur Reduzierung der Emissionen von Kältemitteln und CO2
14.4.1 Energieeinsparung
14.4.2 Alternative Kälteverfahren
14.4.3 Alternative Kältemittel
14.4.4 Maßnahmen in Fertigung, Montage und Reparatur
14.4.5 Wiederverwertung oder Entsorgung von FCKW und Kältemaschinenölen
14.4.5.1 Grundlagen
14.4.5.2 FCKW- und FKW-Absauggeräte
14.4.5.3 Entsorgungsablauf für Kältemittel
14.4.5.4 Entsorgung von Kältemaschinenöl
Testfragen
15.0 Gesetzliche Vorschriften für den Kälteanlagenbauer
15.1 Allgemeines
15.2 Vorschriften für den Bau und das Betreiben von Kälteanlagen
15.2.1 Allgemeines
15.2.2 Bau und Inverkehrbringen von Geräten und Anlagen
15.2.3 Das Betreiben von Kälteanlagen
15.2.4 Weitere Vorschriften für die Planung, das Einrichten und Betreiben von Anlagen
15.3. Gesetzliche Vorschriften zum Umgang mit Kältemitteln/Kälteölen/Wärmeträgern
Testfragen
Tabellenanhang
Lösungen der Testfragen:
Literatur- und Quellennachweis

Dieser Webshop wurde mit der kostenfreien Shopsoftware xaranshop® V4.0 erstellt.